Wer bin ich? Wozu lebe ich? Was ist mir wertvoll? Wie will ich leben? Mit Hilfe des Horoskoprads, dem Seelenrad des Lebens, können wir diesen Fragen nachgehen, unsere Stärken und Schwächen erforschen und unsere Potenziale entdecken. Die Seelenverbindungen zum Familiensystem, in das wir
hinein geboren sind, behindern oder unterstützen
uns dabei, bei uns selbst anzukommen. Durch das
Spüren und Fühlen der Positionen auf dem Seelen­­rad werden die systemischen Zusammenhänge erfahrbar. So wird es uns möglich, andere Perspektiven einzunehmen, unabhängiger und freier zu werden, sich neu zu orientieren und selbstgewiss seinen eigenen, stimmigen Weg zu gehen. Ein Grundlagenwerk der Systemischen Astrologie und ein Arbeitsbuch für die systemorientierte Selbst­exploration zugleich.


Lisa Böhm
Das Seelenrad des Lebens
Systemische Astrologie und Aufstellungen auf dem Horoskoprad

Kartoniert, 471 Seiten, 21 × 14,8 cm
27,50 Euro [D] / 28,30 Euro [A] / 37,50 CHF UVP
ISBN 978-3-942006-03-3
auch als E-Book lieferbar


Lisa Böhm
geboren 1949, Heilpraktikerin mit eigener Praxis seit 1994, Pädagogin, Lehrerin, Autorin, Praxis für Systemische Beratung & Therapie seit 1998, Anerkannte Lehrtherapeutin für Systemaufstellungen (DGfS), Einzelarbeit, systembezogene und potenzialorientierte Aufstellungsgruppen, Lehrtätigkeit im In- und Ausland. Langjährige Mitarbeit im Leitungsgremium der Deutsche Gesellschaft für Systemaufstellungen (DGfS) und in der Schriftleitung der Praxis der Systemaufstellungen. Organisation der DGfS-Tagungen 2013 und 2015. Lebt und arbeitet in München.